Autor: VLIP_Admin

  • Schwerpunkt Erlebnispädagogik

    Schwerpunkt Erlebnispädagogik

    Herausforderungen meistern und die eigene Stärken entdecken Ziel der Erlebnispädagogik ist es, Kinder und Jugendliche in ihrer Persönlichkeitsentwicklung zu unterstützen. In diesem Sinne schaffen wir herausfordernde erlebnispädagogische Situationen, in denen die Kinder und Jugendlichen neue Talente entdecken, ihre Stärken erleben und gleichzeitig ihre Grenzen erfahren. Indem die Kinder und Jugendlichen im Team schwierige Situationen meistern…

  • Erfolgsfaktor systemische Familienarbeit

    Erfolgsfaktor systemische Familienarbeit

    Das Ganze sehen und alle einbeziehen Die systemische Familienarbeit sieht Kinder und Jugendliche als Teil eines größeren sozialen Systems. Nur, wenn wir dieses System verstehen, können wir den Kindern und Jugendlichen bei der Bewältigung ihrer Probleme helfen. Die Zusammenarbeit mit den Familien und dem weiteren sozialen Umfeld ist daher zentraler Erfolgsfaktor unserer Arbeit. Bereits im…

  • Was ist eigentlich Psychomotorik?

    Was ist eigentlich Psychomotorik?

    Durch Bewegung neues Selbstvertrauen schöpfen Psychomotorische Entwicklungsförderung nutzt die enge Wechselwirkung zwischen körperlich-motorischen und psychisch-emotionalen Prozessen, um Kinder und Jugendliche bei der Entfaltung ihrer Persönlichkeit zu begleiten und zu unterstützen. Dabei bieten Spiel- und Bewegungssituationen in speziell ausgestatteten Räumen oder in der Natur vielfältige Anlässe, um … Im Pallotti-Haus ist die Psychomotorik als angewandte Motologie…